Zeitgeschichte

Daten

Unsere Eico-Quelle Mineralbrunnen wird in der 4. Generation als einziger Mineralbrunnen im Altkreis Crailsheim betrieben.
Der Familienbetrieb stellt mit seinen rund 20 Mitarbeitern circa 60 verschieden Sorten Mineralwasser, Limonaden, Schorle und andere Getränke her.
Zusätzlich zu unseren eigenen Produkten vertreiben wir mehr als 500 Produkte anderer Unternehmen, wie Bier oder Wein.
Unsere LKWs sind täglich unterwegs und beliefern, vom privat Haushalt über Unternehmenskantinen und Gastronomie bis hin zu Großhändlern, unsere Kunden mit Getränken.

Zeitgeschichte

eico frueher

  • 1923  Gründung durch Wilhelm Einsiedel, der Großvater der heutigen Inhaber. Es wurde mit der Fabrikation von Limonaden und Brause, sowie einem Mineralwassergroßhandel begonnen.
  • 1946  Wilhelm Einsiedel, der jüngere Sohn des Firmengründers tritt in die Firma ein.
  • 1948  Friedrich Einsiedel, der ältere Söhn tritt in die Firma ein.
  • 1951  Eico Mola,der Name unter dem die Limonaden der Firma vertrieben werden, wird als Warenzeichen eingetragen.
  • 1979  Wilhem Einsiedel, der Enkel des Firmengründers tritt in die Firmenleitung ein.
  • 1983  Eugen Einsiedel, tritt der Firmenleitung bei, die 3. Generation leitet nun das Unternehmen.
  • 1985  Bohrung des Mineralwasserbrunnen "Eico-Quelle".
  • 1991  Amtliche Anerkennung der Eico-Quelle als Mineralbrunnen.
  • 1993  Aufnahme in den Verband Deutscher Mineralbrunnen. Nach einem aufwendigen Aufnahmeverfahren wird die Mineralwasserflasche der Genossenschaft Deutscher Brunnen eingführt.
  • 1996  Orginal Hohenloher Sprudel wird als Warenzeichen eingetragen.
  • 1999  Neue Lagerhallen werden gebaut und in Betrieb genommen.
  • 2001  Die Vermarktung der neuen "Stegbach-Quelle" beginnt.
  • 2004  Bau einer weiteren Lager- und Verladehalle hat begonnen.
  • 2005  Inbetriebnahme unserer PET-Abfüllanlage.
  • 2009  Erweiterung der Anlage durch eine PET-Flaschenblasanlage
  • 2012  Bau des neuen Lager für Veranstaltungsequipment in Michelbach a.d. Lücke
  • 2013  Vertriebsstart des neuen Mineralwassers Eico Gourmet

 

Anfahrt

Standort 

Mehr in dieser Kategorie: Vertrieb »